Patrik Rudolf Brunner
Patrik Rudolf Brunner
Freisinn heisst, für Werte einzustehen

Grenzenlose Möglichkeiten

Vom Schüler zum Lehrer - vom Angestellten zum Unternehmer

Als Jugendlicher hatte die Schule bei mir nicht Priorität. Mir wurden fast keine Grenzen gesetzt, ich schlug mich durch und war erleichtert, als die obligatorische Schulzeit vorbei war. Erst später packte mich der Ehrgeiz. Ich erkannte die unzähligen Möglichkeiten, absolvierte eine Ausbildung, studierte in Winterthur und Luzern und arbeitete in Zürich und China.

Ich weiss, wie schwierig es sein kann, keine Grenzen zu kennen und als schlechter Schüler abgestempelt zu sein. Deshalb habe ich heute als Berufsschullehrer Verständnis für die Anliegen der Jugendlichen und motiviere sie, ihre Chance zu packen. Im direkten Austausch mit der nächsten Generation erlebe ich, wie die Themen Integration und Kultur, Wirtschaft und Bildung sie beschäftigen. Als Unternehmer bin ich täglich mit den wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert und sehe, wie der Markt funktioniert. Und als Zürcher wohne und lebe ich mit meiner Frau in dieser wunderschönen Stadt, deren Angebot fast grenzenlos ist.

Das alles prägt meine Politik und bestärkt mich darin, mich persönlich für mehr
Freiheit, Gemeinsinn und Fortschritt zu engagieren.

CV Patrik Rudolf Brunner