Patrik Rudolf Brunner
Patrik Rudolf Brunner
Freisinn heisst, für Werte einzustehen

Was tun wir mit weniger Regeln?

Wir schaffen Platz für mehr Freisinn.

Mit Vernunft und Verständnis setze ich mich für eine liberale und realistische Politik ein. Darunter verstehe ich, dass der Staat nur dort eingreift und Regeln erstellt, wo es nötig ist. Das bedeutet auch, Verständnis für die Schwächeren aufzubringen, aber sie nur soweit zu unterstützen, dass es für die Gemeinschaft vertretbar und sinnvoll ist.

Ich kandidiere für einen Sitz im Zürcher Gemeinderat im Kreis 6, weil Freisinn für mich mehr als der Name einer Partei ist. Es geht darum, unsere zentralen Werte, auf denen Kanton und Land aufgebaut sind, zu verteidigen und genügend Spielraum für private Akteure der Wirtschaft zu schaffen.

Das bedeuten die 3 FDP-Werte für mich